Von gedroschener Hirse bis hin zu weiter im Treiben bleiben

Liebe Mitmacher und liebe Mitmacherinnen, wir sind weiter mitten im Treiben, am Wochenende werden wir den Lagerkeller für die Kartoffeln räumen und fertig machen, sobald dies geschehen ist geht es an die Ernte, vorgesehene Termine werden weiter unten noch bekannt gegeben. 

Acker:

Ackerflächen wurden für die nächste Saat vorbereitet, dazu wurden die Flächen 2x mit dem Grubber durchfahren. Der Grubber ist ein Gerät zur nichtwendenden Bodenbearbeitung, das zur Lockerung und Krümelung des Bodens sowie zur Unkrautbekämpfung und Einarbeitung von humosen Materialien in den Boden eingesetzt wird.

Hirse wurde geerntet:

Anhand von einer kleinen Probe wurde zunächst mit einem Feuchtmessgerät überprüft ob die Hirse zum ernten trocken genug ist, da sie trocken genug war konnte sie mit dem Mähdrescher am Sonntag gedroschen werden, anschließend haben wir sie in Säcke gepackt. Die Hirse wird nun in einer Getreidereinigung gereinigt und geschält, danach wird sie dann wieder zu uns zurück kommen wo sie dann in kleineren Mengen über einen längeren Zeitraum für euch in der Verteilung bereit stehen wird.

Futterwerbung:

Durch den vielen Regen in diesem Jahr konnten wir schon 2 Schnitte Kleegras und Gras für Silage mähen, in den letzten Wochen ist es weiter kräftig gewachsen so das wir in dieser Woche mit einen 3 Schnitt begonnen haben. Aus zeitlichen Gründen übernimmt es dieses mal ein Lohnunternehmer.

Gemüse:

Im Gemüse gibt es nach wie vor viel zu tun, die Bete müssen regelmäßig gehackt werden, Die Gurken im Folientunnel ausgerissen und für Feldsalat vorbereitet werden, die Tomaten haben wir oben gekürzt damit die letzten Früchte mehr Nährstoffe bekommen und besser reifen können. Bei den Zucchinis können wir nun auch nur noch kleinere Mengen ernten. Nach und nach werden wir uns von den Sommerkulturen verabschieden, aber es folgen andere Kulturen auf die ihr euch freuen dürft. 

Hinweise und Mit-Mach-Termine:

Bei der letzten Verteilung haben wir Feedbackbögen ausgelegt, leider hatte nicht jeder Mitmacher*in einen mit genommen. Wir möchten daher die, die noch keinen haben bitten sich bei der kommenden Verteilung einen mit zu nehmen. Danke ! Für die bereits ausgefüllten Bögen steht eine Box bereit wo ihr sie einwerfen könnt.

Mit-Mach-Termine für die  Kartoffelernte:

Montag: 27.09. zwischen 15:00 und 19:00 Uhr

Dienstag: 28.09. zwischen 15:00 und 19:00 Uhr 

Mittwoch: 29.09. zwischen 15:00 und 19:00 Uhr 

Je nachdem wie weit wir kommen wird es am darauffolgenden Wochenende weitere Termine geben, die wir euch noch mitteilen würden.

Bringt euch bitte etwas zu trinken, eventuell eine Kleinigkeit zu essen und ggf. Handschuhe mit, 

da unsere Kartoffelfläche außerhalb und etwas weiter vom Hof entfernt liegt, bitten wir euch um Anmeldung. So können wir euch zeigen wo die Fläche ist und auch besser planen. Per E-Mail oder per WhatsApp unter 017634990597…

Wir freuen uns auf ganz viel Anmeldungen 🙂

Info nächste Verteilung:

Freitag 24.09.von 10:00 bis 20:00 Uhr

und Samstag 25.09.2021 von 9:00 bis 16:00 Uhr

Unter Vorbehalt wird es voraussichtlich in der Verteilung folgendes geben,

für den vegetarischen Anteil. Menge je nach Ernte

  • Salat
  • Fenchel
  • Kohlrabi
  • Broccoli
  • Tomaten
  • Paprika
  • Rettich
  • Radieschen
  • Kürbis
  • Zwiebel
  • Petersilie
  • Kartoffeln ( Laura )
  • Eier 

und für den veganen Anteil, wie oben nur ohne Eier

Denkt an Behälter oder ähnliches für euern Anteil ! 

Rezept Rettich Salat:

Rettich schwarz frisch1
Meersalz grob0,5 Teelöffel
EssigEsslöffel
SahneEsslöffel
Petersilie gehacktetwas

Den Rettich schälen und auf der groben Seite der Reibe raffeln, mit Salz bestreuen, einmal umrühren und abgedeckt etwa 20 Minuten ziehen lassen.

Jetzt den Essig und die Sahne hineinrühren und mit Petersilie bestreut servieren.

Bewahre dir 

die Erinnerung an den Duft 

des Sommers, 

er ist verwandelter

 Sonnenschein.

Wir wünschen euch eine schöne Ende Septemberwoche

Bis bald

Euer Hofteam Bärental