es ist soweit der Mai ist da und mit ihm auch der offizielle Start unserer Solawi

???

 Was ist denn da draußen wieder alles auf dem Hof los ?

Hast du eine Idee ?

Die sind bestimmt wieder am arbeiten,

es geht ja bald los mit dieser Solawi ….

Stimmt da war was !

Vielleicht sollten wir mal raus gehen und uns aus der Nähe anschauen was alles gemacht wurde.

Super Idee !

Liebe Solawimitmacher und mitmacherinnen

mit jedem Tag steigt die Aufregung.

Vieles bewegt sich gerade, 

Wir haben wieder fleißig fotografiert und möchten euch gerne visuell mit auf unseren Hof nehmen.

Um die Beikräuter unter Kontrolle zu halten, müssen die Beete immer wieder durchgehackt werden. Hier waren die Zwiebeln an der Reihe.
Zäune wurden fertig gestellt und repariert
Unsere Hühner sind neugierig wie immer, sie kommen gerne näher um fotografiert zu werden.

wachstum Gemüse

Jungpflanzen

Es wurden 19 Kisten Jungpflanzen geliefert, darin befanden sich, verschiedene Sorten Salate, Zwiebeln, Gemüsezwiebeln, Lauch, Kohlrabi, Rote Beete und Mangold.

Damit wir nicht alles von Hand einpflanzen müssen, seht ihr auf einem der Bilder, unsere erste eigene Pflanzmaschine die wir selbst aus gesammelten Werken zusammen geschweißt haben.

Auf einem weiteren Bild ist dann das fertige Gespann zu sehen.

Die ausbringung

Um letztendlich die Pflanzen in den Boden zu bekommen, braucht es allerdings auch Menschen dazu, 

in erster Linie sind das natürlich wir aber beim vergangenen Mal hatten wir zum ersten mal Mitmacher dabei, die das wunderbar gemacht haben. An dieser Stelle. Vielen Dank für euern Einsatz, auch denen die sich an weiteren Tagen mit Lauch setzten, Frühbeete hacken und mit gießen beteiligt hatten.

Wir sind echt begeistert mit welcher Freude ihr dabei seit.

Bewässerung

Da wir schon sommerliche Temperaturen hatten, musste schon viel bewässert werden. Noch ging vieles bisher nur mit den Gießkannen. In den großen Beeten haben wir aber nun die ersten Tropfschläuche verlegt, die  werden an Wasserfässern angeschlossen um dann über Niederdruck die Pflanzen zu bewässern.  Das Wasser  kommt aus unseren Leitungen und wird auf einem Hänger zum Gemüse gebracht.

Kühe

Am vergangenen Wochenende stand dann endlich auch der Weidengang unserer Kühe an, wie in jedem Jahr ist das eine Herausforderung. Da wir uns ja im Dorf befinden und es daher etwas Platzmangel gibt, wird unsere Herde im Winter auf 2 Ställe aufgeteilt. Bevor es im Frühjahr wieder raus geht, werden sie normalerweise erst alle wieder zusammen gebracht damit sie anschließend über unseren angrenzenden Weg der am Hang nach oben auf die Wiesen führt, gemeinsam gehen  können. Dieses Jahr wollte das nicht so richtig funktionieren und sie mussten in 2 Gruppen gehen. Allerdings nicht am selben Tag. Hinzu kam das eines unserer Kälber nicht hinterher wollte und dann erstmal umher rannte während der Rest schon auf der Weide stand.  Am Ende ging aber alles gut und jetzt genießen sie das Gras, die frische Luft und den Platz den sie haben.

Kartoffeln

Bei dem schönen Wetter haben wir dann auch noch die Kartoffeln gesetzt, es wurden 4 verschiedene Sorten in den Boden gelegt. 

Info Erste Verteilung

Die erste Verteilung wird  in unserem Verteilerraum am Hof statt finden, wir sind allerdings noch in den Vorbereitungen, der Raum soll nach und nach noch umgebaut werden.

Die Verteilung wird am 07.05. von 13-18 Uhr und am  08.05.2021 von 11-16  Uhr erfolgen. 

  • Die Zeiten werden sich später noch ändern und  länger sein. Sollte jemand nicht zu diesen Zeiten kommen können, dann setzt euch bitte mit uns in Verbindung. Wir werden eine Lösung finden.
  • Unter Vorbehalt wird es für den veganen Anteil Salat und für den vegetarischen Anteil Salat und Eier geben, bringt bitte dafür einen Korb oder ähnliches mit, Eierschachteln werden wir das erste Mal zur Verfügung stellen.
  • An die Mitmacher die sich einen Anteil teilen, denkt bitte daran euch abzusprechen.

Parken:

  • Es wird auf unserem Hof ausgeschilderte Parkplätze geben, ihr dürft auch gerne auf den vorhandenen Parkplätzen auf den Bürgersteigen oder in unserer Hofeinfahrt parken. Bitte nicht in der Kurve an der Straße parken

Natürlich werden wir an den Tagen dabei sein, wer vorab gerne noch den Hof besuchen möchte, darf das sehr gerne tun,  schreibt uns einfach eine Nachricht.

Gewächshäuser

Unsere Gewächshäuser wurden endlich geliefert, wir würden uns über Unterstützung beim Aufbau freuen. 

Dazu werden wir im Verteilerraum eine Liste auslegen wo ihr euch bei Interesse gerne eintragen dürft 

Gönne dir einen

  Augenblick

der Ruhe und du begreifst, 

wie närrisch du herumgehastet bist

Wir freuen uns das es los geht.

Bis bald

Herzliche Grüße 

Euer Hofteam Bärental